CSU-Kalender mit Motiven der Fotofreunde


Winterliche Haidenaab an der Kahrmühle bei Pressath. Foto: Karl Grübl

„Ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches neues Jahr“ wünschen die Ortsverbände von CSU, Frauenunion und Junger Union mit der Herausgabe des „Veranstaltungskalenders Grafenwöhr 1999“. Abgedruckt sind im Kalender wieder die Veranstaltungen der im Stadtverband zusammengeschlossenen Vereine, im Kalendarium sind die Abfuhrtermine von Müllabfuhr, Gelber Sack etc. ersichtlich, die letzte Seite enthält Informationen über die Öffnungszeiten städtischer Einrichtungen. Gestaltet wurde der Kalender von den Fotofreunden Eschenbach-Grafenwöhr mit Motiven aus dem Städtedreieck. Einen Dank richten die Verantwortlichen von CSU, FU und JU für die Unterstützung an die Firmen: Reifen Walberer, die SchmidtBank, Fliesen Gradl, Eduard Wittmann, Robert Wächter, Getränke Meißner, Formenbau Zechmayer, Hans Gugel, die Raiffeisenbank, Richard u. Gerhard Pappenberger, das Zoo-Center, Bauer Mode & Textil und die Druckerei Hutzler. Durch die Inserate und die Kostenübernahme von CSU, FU und JU ist die kostenlose Herausgabe des Kalenders möglich. Ab 18. Dezember 1998 werden die Veranstaltungskalender an die Haushalte im Stadtgebiet und den Ortsteilen durch die Mitglieder von CSU, FU und JU ausgetragen. Erst nach den Weihnachtfeiertagen liegen weitere Exemplare zur Abholung bei den beteiligten Inserenten auf.



webmaster@online-infos.de