Die Druckerei Hutzler
feiert 50jähriges Firmenjubiläum
 

Seit fünfzig Jahren gilt die Druckerei Hutzler in Grafenwöhr und der Region als ein renomierter graphischer Betrieb dessen qualitativ hochwertige Druckwaren, Service und Zuverlässigkeit von Firmen, Behörden und Privatkunden hoch geschätzt werden.

Maschinenbauingenieur Johann Hutzler sen. war während der Kriegseinsatzes in verschiedenen Bereichen der Kartographieherstellung eingesetzt. Dies weckte sein Interesse am grafischen Beruf. Im Jahr 1948 gründete er in Grafenwöhr einen Druckereibetrieb. Die erste Produktionsstätte war ein Anbau im Anwesen der Sattlergasse 2. Schon bald waren diese Räume zu klein und es folgte der Umzug in die Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße. Im Familienbetrieb und mit 2 Angestellten wurden in der Nachkriegszeit Druckwaren für die verschiedensten Bereiche gefertigt. Die Techniken wurden weiterentwickelt und der Betrieb sowie der Kundenstamm wurden ausgebaut. 1961 bezog die Druckerei ein neuerbautes Gebäude in der Alten Amberger Straße 25. Angegliedert wurde damals auch ein modernes Schreibwarengeschäft und ein Briefmarkenhandel.

Seit 1971 wird die Druckerei von Buchdruckermeister Johann Hutzler jun. geführt, der in Fremdbetrieben und in der Druckerei des Vaters sein Handwerk von der Pike auf lernte und sich ständig in seinem liebgewonnenen Beruf fortbildete. Durch die Einführung neuer Techniken wurde das angemietete Gebäude zu klein, es wurde ein Neubau in der Richard-Wagner-Straße errichtet. Das neuerstellte Druckereigebäude mit zirka 400 Quadratmetern Produktionsfläche konnte 1985 bezogen werden. Die technische Ausstattung des Betriebes wurde laufend den Erfordernissen des Marktes angepasst. Aus dem einstigen Familienbetrieb ist ein mittelständisches Unternehmen geworden, das mit sieben Mitarbeitern eine breit gefächerte Palette an Druckwaren und graphischen Erzeugnissen produziert wie: Briefpapier, Briefumschläge, Prospekte, Ansichtskarten, Kalender, Visitenkarten, Speise- und Getränkekarten, Zeitschriften, Kataloge, Plakate, Formulare, Hochzeitskarten, Urkunden, Programme, Etiketten, Broschüren etc.etc.

Eng verbunden mit der Druckerei und ihrer 50jährigen Geschichte ist die monatliche Herausgabe des Grafenwöhrer Stadtanzeigers. Aber auch umliegende Gemeinden, Firmen und Behörden vertrauen bei immer wiederkehrenden Druckaufträgen auf die Zuverlässigkeit der Druckerei Hutzler.

Von der Gestaltung und Design der Druckerzeugnisse mit Computern über den Druck mit modernsten Offsetdruckmaschinen bis zur Weiterverarbeitung mit automatischer Zusammentragstraße, Klebebindeautomat, programmierbarem Schneideautomat, Falzmaschine sowie Zylinder für Stanzarbeiten kann alles im eigenen Hause ausgeführt werden.

Bei der Satzherstellung ist die Fremddatenübernahme in fast allen Dateiformaten möglich. Von Mac- bis zu PC-Daten, Datenträgern wie Zip, Syquest, CD, Datenübertragung durch e-mail oder ISDN-Transfer wurde zukunftsweisend der Einstieg in neue Technologien und Medien bereits verwirklicht.

Seit 1996 werden durch die Tochterfirma „Color Design“ für den neuen Medienbereich auch Internet-Dienstleistungen, Webseiten-gestaltung sowie Multimedia- und CD-Produktion angeboten. Beachtenswerte Ergebnisse können dabei auf der Referenzliste schon vorgewiesen werden. So wird in der Druckerei Hutzler seit 50 Jahren die Tradition mit dem Fortschritt verbunden. Der Einstieg von Druckergesellen Bernd Hutzler sichert auch in der dritten Generation den Fortbestand des Grafenwöhrer Betriebs.



webmaster@online-infos.de